Wichtige Backpacker Tipps die du kennen musst !

Mit folgendem Artikel versuche ich dir einige Backpacker Tipps aus meinen Erfahrungen weiter zu geben. Manche habe ich erst später angewendet manche früher. Ich kann aber nur empfehlen sich die Backpacker Tipps die ich dir hier gebe gründlich durchzulesen und anzuwenden. Sie werden dich bei deiner nächsten Reiseplanung vor der ein oder anderen bösen Überraschung bewahren.

backpacking

Ist mein Reisepass noch gültig?

Einer der wichtigsten Backpacker Tipps bevor die Reise losgehen kann ist es vorab zu überprüfen wie lang der Reisepass noch seine Gültigkeit hat. Manche Staaten verlangen sogar einen mindestens noch 3 Monate Gültigen Reisepass. Sonst wird die Einreise verweigert. Indonesien und Südostasien ist noch krasser hier braucht man sogar einen noch mindesten 6 Monate gültigen Pass. Am besten daheim Pässe abchecken und rechtzeitig neuen beantragen!

Brauche ich für dieses Land ein Visum?

Für viele Länder benötigt man ein Visum. Es empfiehlt sich hier im vorhinein schlau zu machen bevor es bösen Überraschungen kommt. Immer eine gute Idee ist es wenn möglich schon von zu Hause das benötigte Visum rechtzeitig zu beantragen.

Ein geeignetes Land finden

Du musst dir im klaren sein, in welches Land du gehen willst. Welches Land interessiert dich am meisten? Welche Kultur sagt dir zu? Welche Aktivitäten möchtest du machen? Du kannst dich aber auch von anderen inspirieren lassen und das Internet durchstöbern. Bali, Thailand, Australien und Neuseeland sind zum Beispiel beliebte Ziele für Backpacker.

Impfungen gemacht?

In Tropen Gegenden sind Impfungen unabdinglich hier empfiehlt es sich vorab auf jeden Fall im Internet zu informieren und Rücksprache mit dem Hausarzt zu halten.

Wie sieht es mit Geldautomaten im Ausland aus?

Hier ist es wichtig zu Informieren ob es Geldautomaten mit Maestro Zeichen gibt. Somit kannst du mit deiner Ec-Karte unkompliziert Geld abheben. Außerdem sollte eine Kreditkarte bei einem Auslandsaufenthalt ein ständiger Begleiter sein. Grundsätzlich ist es nicht ratsam viel Bargeld mit sich zu führen. Im Falle eines Überfalls wäre das denkbar schlecht.

Handy und Internet?

Es empfiehlt sich auf Lokale SIM Karten umzusteigen sofern das eigene Handy SIM Lock frei ist. Google Maps ist ein wunderbarer Helfer der einem eine große Hilfe sein kann.

Was ist wichtig bei der Fotoausrüstung?

Man muss sich immer überlegen brauche ich die große Spiegelreflex oder tut es mir auch etwas kleines? Mit einem großen Gerät zieht man eher Aufmerksamkeit auf sich und außerdem verbraucht eine große Kamera wichtigen Platz den man anderweitig verwenden kann.

Wie sind die hygenischen Bedingungen im Land?

Eine gute Hygiene ist durchaus wichtig. Schnell ist ein Keim eingefangen und kann den Urlaub ruinieren. Oft Hände waschen, ein Spray zum Desinfizieren, Feuchttücher für Desinfektion sind weiterhin sinnvoll.

Welches Essen und Trinken vertrage ich?

Die lokale Küche lockt in manchen Länder mit schmackhaften Gerichten. Und ist man schon mal da möchte man auch probieren. Hier sind auch wieder die hygienischen Bedingungen des Restaurants und der Zubereitung zu beurteilen. In manchen Ländern kann man auch kein Leitungswasser trinken, vor Eiswürfeln sollte man sich genauso in acht nehmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.