Wie du richtig geil Urlaub in South Beach Miami machst

Miami ist Dreh und Angelpunkt für Sonnenanbeter und Reisehungrige aus aller Welt und der South Beach Miami, welcher  jedes Jahr Millionen von Besuchern nach Florida lockt. Es zeichnet sich durch schöne Strände und einen angenehmen Beach-Vibe aus. Ein Urlaub in Miami bietet natürlich noch mehr. Du hast hier eine gute Lage und bist sehr flexibel in deiner weitern Planung. Aber auch Straßenkunst kommt in Miami auch nicht zu kurz. Der Wynwood District zeichnet sich durch wirklich kreative Wandmalereien aus. Dazu später mehr. Ich würde sagen fangen wir einfach an und ich erzähle und helfe dir bei deiner Planung.

Welche weiteren Ausflugsziele liegen in der Nähe von Miami

  • Kuschelstunde mit einem Alligator gefällig? Dann bist du im Everglades Nationalpark richtig. Er ist 30 Minuten entfernt vom Airport.
  • Das 3 Stunden entfernte Orlando wartet auf dich. Hier siehst du Cape Caneveral und das Disneyland.
  • Die Keys (Key West, Key Largo, Marathon, etc.) Floridas Straße die direkt über 50 Meilen lang direkt ins Meer führt.
  • Vielleicht auch eine entspannte Kreuzfahrt? Miamis Hafen ist Anlegepunkt für viele Kreuzfahrtschiffe die anschließend in Richtung Karibik aufbrechen

Was bietet Miami dir

Miami Beach & South Beach Miami

Miami Beach ist eine vorgelagerte Insel vor Miami und zählt zu den beliebtesten Stränden weltweit. Der South Beach Miami ist der südlichste Teil des Strandes und ist bekannt für seinen Art Deco District, luxuriöse Häuser, die boomende Fitnessbranche und den kilometerlangen weißen Sandstrand. Außerdem für jeden der gerne Krimis guckt und Actionfilme mag, hier wurde einst Miami Vice und CSI Miami gedreht.

Ein Urlaub in South Beach Miami lädt ein zum Relaxen und Kraft tanken. Sich bräunen und baden…. aber nachts sieht die Sache schon wieder ganz anders aus…

South-beach-miamiMiami-Beach

South-Beach

nachts verwandelt sich die Strandpromenade in eine angesagte Party Location. Der Ocean Drive in South Beach Miami ist hier die angesagte Straße welche zum Trinken und Feiern einlädt. Lässige Bars laden ein und Nachtclubs öffnen ihre Türen. Aber Vorsicht das Party machen in Miami ist nicht günstig. Du kannst hier an der Abendkasse für den Clubentry schon mal bis zu 50$ zahlen. Getränke in Clubs sind auch nicht wirklich preiswert ( Cuba Libre 0,2l Plastikbecher) kosten schon mal 20$. Du musst es vorher abwägen ab es dein Reisebudget hergibt. Ein Abend kann hier locker 100$ kosten.

Beliebte Clubs in South Beach sind das LIV und das Story. Hier treten bekannte DJs der Szene auf.

Wynwood Walls

Aber die Stadt hat auch eine andere Seite, denn Miami ist eine Metropole, die viele aufregende Highlights zu bieten hat. Einer der spannendsten Höhepunkte ist dabei das Miami Wynwood Viertel.

Im Wynwood viertel kannst du zahlreiche Graffitis und Wandmalereien bestaunen aber auch gut und ausgiebig essen. Hier finden sich zahlreiche Szenelokale zu amerikanischen aber auch exotischen Speißen.

Wynwood-wallsWynwood-art-walk Wynwood-district

Dolphin Mall

Die Mall hat eine breite Auswahl an Bekleidungsmarken. Das Sortiment reicht von Tommy Hilfiger bis Billabong. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für eine spontanen Shoppingtag ist die Mall bestens geeignet. Falls der kleine Hunger sich auch mal meldet finden sich viele verschiedene Restaurants im Erdgeschoss der Mall. Hier ist die Auswahl riesig. Man hat hier die Auswahl zwischen großen Fast Food Ketten wie MC Donalds, Subway und Wendys. Es gibt aber auch kleine leckere mexikanische Restaurants welche dir im Handumdrehen einen saftigen Burrito zaubern.

Dolphin-Mall-Miami

Miami Downtown

Nahe der Downtown befindet sich an einem kleinen Hafen gelegen der Bayside Park und der Bayside Marketplace. Der Markt bietet eine Reihe an verschiedensten Shops in denen du schlendern kannst und dir das ein oder andere Souvenir vielleicht ergatterst.

Im Park kannst du flanieren und die Seele baumeln lassen. Die vielen Sitzmöglichkeiten und schattigen Plätzte machen den Park perfekt um kurz Kraft zu tanken um anschließend durch den Bayside Marketplace zu schlendern.

Downtown-Miami

Hostels, Air bnb & Unterkünfte

Bei meinem Miami Abenteuer habe ich mir eine Air bnb Unterkunft rausgelassen am South Beach Miami.  Hotels sind kaum erschwinglich. Diese kosten oft über 100 $ die Nacht. In Air bnb habe ich gerade mal 35 € gezahlt für die Nacht. Hier habe ich dir nochmal die Seite von Air bnb markiert. Wenn du dich jetzt anmeldest bekommst du 30 € Guthaben für deine nächste Reise geschenkt.

Hier kannst du mein Miami Abenteuer noch in bewegt Bild anschauen 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.